Wohnungsmarkt Düsseldorf: Neubau im Speckgürtel rund 14 Prozent teurer

Jetzt ist es (wieder) bestätigt: in Düsseldorf zu wohnen ist ein großes Plus an Lebensqualität. Allerdings wird die City immer teurer, weshalb nicht wenige in den Speckgürtel ziehen. Auch dort ziehen die Immobilienpreise mittlerweile an: um 14 Prozent gegenüber dem Vorjahresvergleich. Das geht aus demCityreport von CORPUS SIREO für Düsseldorf hervor.

„Wohnungsmarkt Düsseldorf: Neubau im Speckgürtel rund 14 Prozent teurer“ weiterlesen

Neu: Quartier Vierzig549 in Heerdt

Auf dem Gelände der ehemaligen Werkzeugmaschinenfabrik Schiess in Düsseldorf-Heerdt entstehen mit dem Projekt „Vierzig549“ rund 1000 neue Wohneinheiten, darunter Miet- und Eigentumswohnungen. Die Preise der Eigentumswohnungen liegen zwischen 3500 bis 4300 Euro pro Quadratmeter. Die Tochterfirma „Die Wohnkompanie“ der Zech Group entwickelt gemeinsam mit Bauwens Development aus Köln das Bauvorhaben. In rund neun Jahren soll das neue Wohnquartier komplett fertig sein.
„Neu: Quartier Vierzig549 in Heerdt“ weiterlesen

Baustart des Neubauprojekts „StadtGrün Wittlaer“

In Wittlaer, im nördlichsten Stadtteil Düsseldorfs, realisiert die CORPUS SIREO Projektentwicklung Düsseldorf GmbH das Neubauprojekt „StadtGrün Wittlaer“. Der Baubeginn der 58 Eigentumswohnungen am Bergesweg erfolgte bereits. Vertriebspartner ist die CORPUS SIREO Makler GmbH. Bezugsfertig sind die Wohnungen im Herbst 2017. 40 Prozent der Wohnungen sind bereits verkauft. „Baustart des Neubauprojekts „StadtGrün Wittlaer““ weiterlesen