Düsseldorfer Medienhafen soll wieder Hot Spot werden

Schick war er immer schon – jetzt soll er cool werden: seit diesem Winter ist der Düsseldorfer Medienhafen wieder im Visier von Stadtplanern und Politikern. Besonders engagiert mit der weiteren Entwicklung ist die Industrie- und Handelskammer (IHK). Zahlreiche Ideen gibt es, um insbesondere wieder jüngere Menschen auch abends und am Wochenende in das einst gefeierte Trendviertel zu ziehen und den Standort aufzuwerten. Immer öfter wird auch der Ruf nach neuen Wohnungen nahe dem Medienhafen laut.

„Düsseldorfer Medienhafen soll wieder Hot Spot werden“ weiterlesen

Steigende Umsätze auf Düsseldorfer Wohnungsmarkt

Mit dem Immobilienmarkt in Düsseldorf beschäftigt sich intensiv das Immobilienunternehmen Engel & Völkers. Vor wenigen Tagen erschien der aktuelle Report zum Marktgeschehen für Wohn- und Geschäftshäuser in Düsseldorf. Nachzulesen ist das Ganze auf der Website des Maklerhauses. Wir fassen zusammen: es sieht gut aus auf dem Immobilienmarkt in Düsseldorf. Um rund 25 Prozent konnte sich der Gesamtumsatz gegenüber dem Vorjahr steigern.

„Steigende Umsätze auf Düsseldorfer Wohnungsmarkt“ weiterlesen

Der Rheinturm bekommt Zuwachs

Das Areal rund um den Düsseldorfer Rheinturm bekommt neues Leben eingehaucht. Aus der öden Parkplatzfläche wird ein Wohngebiet. Das 3000 Quadratmeter große Grundstück steht zum Verkauf. Die Stadttochter Industrieterrains Düsseldorf-Reisholz (IDR) startet dazu ein Bietverfahren. Die IDR wünscht sich als Ziel des Bietverfahrens ein umsetzungsfähiges Gesamtkonzept, das städtebaulich-architektonisch und freiraumplanerisch überzeugt. Die IDR hat bereits zahlreiche Projekte im Großraum Düsseldorf auf den Weg gebracht. Dazu … Der Rheinturm bekommt Zuwachs weiterlesen