Stilvolles Wohnen in Büderich: Parkterrassen Meerbusch

Wer möchte nicht auf der linken Rheinseite wohnen? Immobilienkäufer, die es ein Stück vor die Tore der Landeshauptstadt zieht, sollten einen Blick nach Meerbusch werfen. Hier entsteht im Stadtteil Büderich in einer ruhigen Umgebung mit großen Grünflächen und schönem Baumbestand das exklusive Projekt „Parkterrassen Meerbusch“.


Insgesamt 40 großzügig geschnittene Eigentumswohnungen verteilen sich auf vier elegante Stadtvillen aus der Feder des renommierten Düsseldorfer Architekturbüros „RKW Architektur +“. Die Bebauung in 2. und 3. Reihe garantiert ruhiges und geschütztes Wohnen. Hier passt das Motto: „Mit Anspruch wohnen – mit Klasse leben“.

Die Bauweise vereint klassische Architektur mit Großzügigkeit und Eleganz. Selbstverständlich bekommt jede Wohnung ansprechende Freiflächen. Im Erdgeschoss dürfen sich die künftigen Bewohner auf geflieste Terrassen und private Gärten (Sondernutzungsbereiche) freuen. Obere Etagen sind mit Loggien oder Dachterrassen in ausnahmslos günstiger Süd-bzw. Südwestlage ausgestattet.

Wohnkomfort auf der ganzen Linie

Jedes Domizil der Parkterrassen Meerbusch ist großzügig angelegt. Zur Auswahl stehen Eigentumswohnungen mit 2 bis 6 Zimmern und Wohnflächen zwischen ca. 50 bis zu 184 m².

Parkterrassen Meerbusch_Kam_3auschnitt
Neubau in Meerbusch-Büderich: Parkterrassen. Bild: kueppersliving Immobilienentwicklung GmbH & Co.

Große, zum Teil bodentiefe Fenster sorgen für lichtdurchflutete Räume. Parkett und Feinsteinzeug, erwärmt von komfortabler Fußbodenheizung mit Einzelraumregelung, schaffen Behaglichkeit. Auch die Bäder sind alles andere als „08/15“. Es erwarten Sie elegante Oasen mit bodengleichen, gefliesten Duschen, maßgefertigten Ganzglasduschwänden und Sanitärobjekten von Dornbracht, Duravit und Bette.

Durchgängig elektrische Aluminium-Rollläden, eine Tiefgarage, ein Aufzug im Haus und eine Video-Gegensprechanlage sind weitere Details. Wer die kleinen Begegnungen des Alltags mag, wird die Plaza in diesem Projekt lieben: inmitten der Parkterrassen angelegt, schön bepflanzt und in der Mitte von einer Granitskulptur mit Wasserspiegelung geschmückt, findet sich hier ein Platz mit Bänken und Raum für Gespräche oder einfach zum Erholen zwischendurch. Ein Ort der Urbanität inmitten des eher dörflichen Büderich.

Parkterrassen Meerbusch_Kam_4
Schöne Architektur im Neubauprojekt  Parkterrassen Foto: kueppersliving Immobilienentwicklung GmbH & Co. KG

 

Wohnen in Meerbusch-Büderich

Die Parkterrassen Meerbusch entstehen in Büderich, dem größten Stadtteil von Meerbusch. In unmittelbarer Nähe befinden sich die renommierten Düsseldorfer Stadtteile Oberkassel und Niederkassel. Auch das Zentrum von Düsseldorf ist gut angebunden. Im Stadtteil selbst sind Geschäfte für den täglichen Bedarf, gute Kindergärten und Schulen sowie Ärzte schnell erreicht. Nur rund 300 Meter vom Bauvorhaben entfernt, ist ein 800 m² großer städtischer Spielplatz geplant.

Baustart im Sommer 2018

Noch steht auf dem ca. 0,4 Hektar großen Gelände nur ein Bauschild – das wird sich im Sommer 2018 ändern, denn dann starten die Bauarbeiten. Wer gerne vorab einen Eindruck des Projekts gewinnen möchte, ist eingeladen, sich die ähnlich ausgestattete Musterwohnung in einem vergleichbaren Objekt von kueppersliving anzusehen: die Stadtwaldterrassen in Krefeld.

Kommen Sie zur Sonntagsberatung in der Wilhelmshofallee 186 in Krefeld. Jeden Sonntag von 14 Uhr bis 16 Uhr. Wertvolle Details zu den Parkterrassen Meerbusch erhalten Sie auch im Exposé des Bauvorhabens, das Sie hier unverbindlich anfordern können.