Bürger diskutierten Neubau-Pläne

Das Bebauungsplanverfahren Worringer Straße/ Gerresheimer Straße schreitet voran. Am vergangenen Dienstag stellte das Stadtplanungsamt den Entwurf des Architekten Jürgen Engel und die zukünftige Nutzung des Areals der Öffentlichkeit vor. Interessierte Bürger konnten sich dabei mit Ideen, Lob und Kritik einbringen.

In einem zuvor durchgeführten Wettbewerb wurde der beste Entwurf zur Bebauung der Brachfläche prämiert. Der Sieger war dabei das Architektenbüro Jürgen Engel (KSP) aus Frankfurt am Main. Es dient nun als Grundlage für das gestartete Bebauungsplanverfahren auf dem Gebiet „Le Quartier Central.“

Das „Quartier Central“ ist ein vergleichsweise junges Stadtquartier unweit der Düsseldorfer Innenstadt. Es punktet unter anderem mit seiner hervorragenden Erreichbarkeit  – drei S-Bahn-Stationen befinden sich auf dem Gelände – und einer hohen städtebaulichen Qualität. Als eines der ersten Stadtquartiere überhaupt erhielt das Areal 2011 das DGNB-Nachhaltigkeitszertifikat in Gold.

Rund 350 neue Wohnungen sollen ab 2018 im Auftrag der Worringer Straße GmbH in zentraler Innenstadtlage entstehen. Neben der Schaffung von Wohnraum sind auch Flächen für Nahversorgungsnutzungen und eine Kindertagesstätte vorgesehen. Die Blockrandbebauung besteht aus sechs Geschossen und umfasst einen grünen Innenbereich.  Fünf mehrgeschossige Gebäudefinger („Pavillons“) stellen die Bebauung im Osten zum Innenhof dar und sind damit optimal zur Sonne ausgerichtet.

20 Prozent der Wohneinheiten sollen als öffentlich gefördert und weitere 20 Prozent als preisgedämpfte Wohnungen angeboten werden. Der Wettbewerbsjury gefielen bei diesem Entwurf besonders der großzügige Innenhof, der viel Potenzial als innerstädtischer Freiraum biete, sowie der gute Schallschutz durch die Geschlossenheit der Blockrandbebauung.

Wer die Atmosphäre einer Kleinstadt zum Wohnen bevorzugt, der sollte sich das Neubauprojekt „Niederstraße Viersen“ ansehen. Die noch 3 zur Verfügung stehenden Eigentumswohnungen bietet realbest an.

Aktuelle Neubauprojekte im Großraum Düsseldorf finden Sie auf dem neubau kompass.